06.03.2006 Durchführung der Kapitalherabsetzung  

In der Hauptversammlung am 24.02.2006 wurde u.a. der Beschluss gefasst, das Grundkapital der Gesellschaft von Euro 2.050.000,00 im Wege der vereinfachten Kapitalherabsetzung um Euro 1.968.000,00 auf Euro 82.000,00 herabzusetzen. Die Kapitalherabsetzung findet zum Zwecke des Ausgleichs von Wertminderungen, der Deckung von Verlusten und der Einstellung von Beträgen in die Kapitalrücklage statt. Die Herabsetzung erfolgt durch Zusammenlegung von jeweils fünfundzwanzig nennwertlosen Stückaktien zu jeweils einer nennwertlosen Stückaktie. Der Antrag auf Eintragung im Handelsregister ist bereits gestellt.