Geschäftsidee  
Nach Neupositionierung in 2006 verwaltet die Gesellschaft ihr eigenes Vermögen. Die Gesellschaft ist als Beteiligungsgesellschaft ausgerichtet. Für die Fortentwicklung des Beteiligungsportfolios sind jedoch weitere Sach- oder Barkapitalerhöhungen notwendig.
Die Gesellschaft und der Mehrheitsaktionär sind für eine Ausdehnung der Aktivitäten durch einen Investor offen.